Produktionsleiter (m/w/d)

Hannover (30165), Niedersachsen
Healthcare
Festanstellung / Perm
Vollzeit
Office based
€80000 - €120000 per annum

Sie streben nach einer Führungsposition auf höchster Ebene? Hier eröffnet sich eine erstklassige Gelegenheit! Aktuell sucht unser Kunde einen versierten Leiter der Herstellung (m/w/d) im Raum Hannover, spezialisiert auf pharmazeutische Produktion, zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Das mittelständische Unternehmen, widmet sich der Herstellung sowohl fester als auch flüssiger Arzneimittel und hat aufregende Projekte in der Pipeline.

Gemeinsam mit einem kleinen, aktiv gestaltbaren Team erhalten Sie eine einzigartige Möglichkeit. Sie können nicht nur die laufenden, sondern auch zukünftige Projekte zur Erweiterung der Produktion und des Unternehmens maßgeblich beeinflussen.

Wenn Sie eine Leidenschaft als Leiter der Herstellung (m/w/d) mitbringen und eine Schlüsselrolle in einem aufstrebenden Team übernehmen möchten, dann zögern Sie nicht länger und bewerben Sie sich noch heute!

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung internationaler GMP-Richtlinien sowie gesetzlicher Vorgaben im Bereich pharmazeutischer Fertigung (Erstellung von Dokumentationen, SOPs, Wahrung von Hygienestandards, Validierung, Qualifizierung, Schulung)
  • Strukturierung und Optimierung interner Abläufe mit Fokus auf Qualitäts-, Zeit- und Kostenaspekte (Anwendung von LEAN-Management-Prinzipien)
  • Leitung und Organisation von Produktionsprozessen
  • Herstellung von Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln für den weltweiten Markt
  • Motivierende Leitung von Teams und Schaffung eines förderlichen Arbeitsumfelds zur individuellen Mitarbeiterentwicklung
  • Verfassen und Überarbeiten von pharmazeutischen und qualitätsrelevanten Unterlagen
  • Planung von Investitionen und kontinuierliche Fortentwicklung des Zuständigkeitsbereichs
  • Durchführung interner Überprüfungen
  • Unterstützung während Inspektionen durch Behörden

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Chemie, Biologie, Medizin)
  • Berufliche Erfahrung in leitender Funktion unter Einhaltung von GMP-Richtlinien, vorzugsweise im Bereich Pharmaentwicklung und/oder Produktion pharmazeutischer Feststoffe/Arzneimittel
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kompetenz im Umgang mit Informationstechnologie, insbesondere Erfahrung mit SAP-Systemen

Ihre Benefits:

  • Betriebliche Gesundheitsangebote
  • Attraktive Vergütungspakete
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten

Jetzt bewerben

x
Bitte Ihren vollen Namen eingeben
Bitte Ihre E-Mail-Adresse für Kontaktaufnahme eingeben
Bitte senden Sie uns ein paar weitere Zeilen zu Ihren Vorstellungen zum Job
Laden Sie hier Ihren Lebenslauf und weitere Dokumente wie Zeugnisse hoch. (Max. 200MB)

Hinweis: Um mehrere Dateien hochzuladen, klicken Sie auf "Dateien auswählen" und wählen Sie alle gewünschten Dateien aus. Dies geht z.B durch das drücken der strg- (Windows), bzw cmd-Taste (Mac). Alternativ können Sie die Dateien zu einer PDF kombinieren.
Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung*

Bei den mit * markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

Patricia Nahrgang
Associate Recruitment Consultant | Healthcare
Job Referenz-ID: BBBH4774_1707831515
Peak One ist das Bindeglied zwischen Ihnen und Ihrem zukünftigen Arbeitgeber. Wir begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess: von der Aufbereitung Ihrer Unterlagen bis hin zur erfolgreichen Vermittlung. Dabei legen wir größten Wert auf individuelle Lösungen und Kommunikation auf Augenhöhe.

Weitere interessante Jobangebote

Weitere Jobangebote laden